Mobile Jugendarbeit

Die Mobile Jugendarbeit wendet sich an Jugendliche, die sich als Cliquen auf der Straße treffen, weil sie von herkömmlichen Einrichtungen und Angeboten nicht erreicht werden und geht aktiv auf die jugendlichen Cliquen zu.

Die Mobile Jugendarbeit arbeitet deshalb auf der Basis von Freiwilligkeit und Vertrauen und akzeptiert jugendliche Szenen und individuelle Lebensstile.

Die Mobile Jugendarbeit sucht die Jugendlichen an ihren informellen Treffpunkten auf und stellt ein kontinuierliches Beziehungs- und Kontaktangebot zur Verfügung, um Situationen und Bedürfnisse der Jugendlichen direkt wahrzunehmen. Im Rahmen  einer versöhnlich-solidarischen Auseinandersetzung mit der sozialen Umwelt soll dabei für Missstände und Defizite sensibilisiert werden.

fam futur
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
mit kunterbunt, caDU und SoWas
ist eine Einrichtung des Vereins
Kinder- und Jugendhilfe
Backnang e.V.

Direkt-Kontakt

Simone Wieland
Außenstelle Albertstraße 5
Telefon: 07191 980567
s.wieland(at)kinderundjugendhilfe-bk.de