Mädchenzeit

+++ Die Veranstaltungen des Projektes Weltcafé finden unter den aktuellen Auflagen der Coronaverordungen statt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und es kann nur mit vorheriger Anmeldung teilgenommen werden.
Alle Teilnehmer/Innen müssen eine Mund- und Nasenbedeckung tragen, den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten und vor und nach der Veranstaltung die Hände desinfizieren.
Alle Teilnehmer/Innen müssen sich, um an einer Veranstaltung teilzunehmen, im Voraus unter der Nummer 0175 972 69 96 bei Tatjana Riekert, der Fachkraft für das Weltcafé anmelden +++

Die Mädchenzeit ist ein Angebot für junge Mädchen und Frauen mit und ohne Fluchterfahrung. Gemeinsam wird ein Programm geplant und umgesetzt. Das Programm richtet sich nach den Themen der Mädchen und ist dadurch flexibel. Hierbei sind keine Grenzen gesetzt. Die Mädchen lernen durch die aktive Mitgestaltung Verantwortung zu übernehmen und selbstständig etwas zu planen bzw. aktiv bei dem Programm mitzumachen. Je nach Veranstaltung ist die Teilnehmerzahl offen oder begrenzt. Ein entsprechender Vermerk steht in der Programmübersicht inklusive einem Kontakt für die Anmeldung. In der Mädchenzeit können die Mädchen neue Freundinnen finden und haben eine Zeit, die nur Ihnen gehört.

<-- zurück

fam futur
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
mit kunterbunt, caDU und SoWas
ist eine Einrichtung des Vereins
Kinder- und Jugendhilfe
Backnang e.V.

Tatjana Riekert
Sozialarbeiterin/-pädagogin (BA)
Fachkraft Weltcafé
Ambulante Erziehungshilfe

Theodor-Körner-Straße 1
71522 Backnang
Telefon: 07191 3419 – 135
Mobil: 0175 9726996
t.riekert(at)kinderundjugendhilfe-bk.de